AUTO-Motor-Club Lohne e.V. im ADAC

Nächster Termin - Clubinterne Jux-Rallye
am 01.September

  • Motorradslalom bei Temperatur von über 30 Grad
Motorradslalom

Am Sonntag den 30.Juni veranstaltete der Auto-Motor-Club Lohne seinen ersten Motorradslalom.

Ab morgens um 10 Uhr konnten die 26 Starter auf dem EDEKA-Parkplatz auf die Strecke geschickt werden. Die Streckenführung wurde vom Sportleiter LudgerSchlörmann ausgearbeitet. 

Die Tagesbestzeit mit 101,82 wurde von Klaus Henckel auf Suzuki GSF 1200 S gefahren. In der Klasse Gleichmäßigkeit konnte Sven Raabe auf BMW R 1150 RT mit einer Zeitabweichung von 0,83 Sekunden die Bestzeit setzen. Weitere Zeiten können in der Ergebnisliste eingesehen werden. 

Der AMC-Lohne bedankt sich bei allen Startern und würde sich freuen wenn der eine und andere im nächsten Jahr wieder beim 2.Motorradslalom am Start ist.

Motorparkslalom

Bei Sommerlichen Temperatur konnte der AMC am Ostermontag 70 Starter auf die Slalomstrecke schicken.Die Brüder Sorgenfrei belegten mit ihren Golf GTI 2 in der Gesamtwertung jeweils den 1 Platz. Am Morgen war es Kai (1:55:78 ) und am Nachmittag Tim mit einer Zeit von 1:54:93. Die Bestzeit am Tage wurde von Tim Sorgenfrei mit der Zeit von 57.07 vor Hans-Jürgen Klare auf Opel Kadett C mit einer Zeit von 57:53 gefahren.

Mit zwei Klassensieger in der gut besuchten 2b war Horst-Ralf Schmidt auf Ford-Puma erfolgreich und in der Klasse 2c war es mit zwei Siegen Sebastian Musow auf Toyota GT86.

Aus dem Kreis Vechta belegte Johannes Pille aus Steinfeld in seiner Klasse bei beiden Veranstaltungen jeweils den 2.Platz.In der Klasse 1b belegte Frank Riesenbeck aus Lohne am Vormittag den 3.Platz und am Nachmittag den 2.Platz.

Vom AMC-Lohne waren am Vormittag Michael Schneppe mit den 3.Platz und Felix Schneppe den 4 Platz erfolgreich, Nachmittags konnte Felix Schneppe den 4. Platz vor Michael Schneppe den 6. Platz belegen.

Der AMC-Lohne bedankt sich bei allen Startern und würde sich freuen Sie bei einer unserer nächsten Veranstaltungen wieder zu begrüßen.

Rallycross WM Schweden

Vom 04-08 Juli fährte der AMC nach Schweden zum Rallycross

Ansprechpartner

Heiner Busche
1. Vorsitzender
Günter Schlörmann
2. Vorsitzender
Ludger Schlörmann
Sportleiter
Shopping Basket